Entdecken Sie die besten Campingplätze in Malgrat de Mar

Campingplätze in Malgrat de Mar

Malgrat de Mar, das ideale Ziel für die ganze Familie

Malgrat de Mar ist das letzte Fischerdorf an der Costa Maresme, in der Provinz Barcelona. Aus diesem Grund ist diese Stadt ideal, um beide Küsten zu entdecken, die Maresme und die Costa Brava. Hier können Sie die besten Campingplätze in Malgrat de Mar entdecken und auch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung kennenlernen.

Wenn Sie in einem der Hotels oder Campingplätze in Malgrat de Mar wohnen, haben Sie die Möglichkeit, die umliegenden Dörfer und größeren Städte gut kennenzulernen, da Malgrat de Mar eine gute Zugverbindung mit allen hat. Die Campingplätze in Malgrat de Mar sind perfekt für einen Ausflug von Barcelona oder Girona oder für diejenigen, die diese Städte entdecken wollen.

Andererseits wurde diese charmante Stadt von der katalanischen Tourismusagentur mit dem Zertifikat für Familientourismus ausgezeichnet, gerade wegen der Vielfalt an Freizeit- und Kulturangeboten für die ganze Familie. Deshalb sind immer mehr Campingplätze in Malgrat für den Familienurlaub ausgelegt.

Familientourismus in Malgrat de Mar

Seit mehr als 50 Jahren wählen Familien Malgrat de Mar als Urlaubsziel, einige aus Nostalgie, andere aus Familientradition, und wieder andere werden direkt von der gemütlichen Atmosphäre des Ortes mitgerissen.

Wenn Sie einen Campingplatz in Malgrat de Mar buchen, dann buchen Sie in einer Stadt mit Geschichte, Kultur und Tradition. Etwas, das sich in jeder seiner zentralen Straßen widerspiegelt und geatmet wird, voll von emblematischen Gebäuden, die man nicht verpassen darf.

Malgrat de Mar, ein kulturelles Ziel

Wie wir bereits erwähnt haben, gibt es in dieser Stadt eine große Auswahl an Familien- und Kulturfreizeiten. Und das nicht nur im Dorf, sondern auch auf den Campingplätzen von Malgrat.  Hier sind einige Optionen:

  • Der Castell-Park: Er ist ein weitläufiger Park voller Grünflächen, in denen man spazieren gehen kann. Außerdem kann man von hier aus beeindruckenden Ausblicken auf das ganze Dorf und die Umgebung betrachten.
  • Die Pfarrkirche von Sant Nicolau: Auch bekannt als die Kathedrale der Küste, da sie eine der größten in der Region ist. Es wurde im 18. Jahrhundert erbaut und verdankt seinen Namen dem Schutzpatron von Malgrat de Mar.
  • La Casa de la Vila: Dies ist ein Gebäude im modernistischen Stil und wird als Rathaus genutzt.
  • Les peixateries velles: Dies ist der ehemalige Markt am Ende des 19. Jahrhunderts.
  • Der Turm von Ca l'Arnau: Vielleicht das wichtigste Gebäude in Malgrat de Mar und ist als Kulturgut von lokalem Interesse gelistet. Es wurde 1909 erbaut und ist heute der Sitz des Stadtarchivs. Zweifelsohne ist es ein obligatorischer Halt, wenn Sie sich endgültig für einen Campingplatz in Malgrat de Mar entscheiden.

Freizeittage in Malgrat de Mar

Wie wir bereits erwähnt haben, sind sowohl die Stadt als auch die Campingplätze in Malgrat de Mar für den Familienurlaub ausgelegt. Es gibt jede Menge Aktivitäten, bei denen Sie sich amüsieren können: Verbringen Sie einen Tag mit den Kindern im Marineland, einem Wasserpark für alle Altersgruppen und Shows mit Robben und Delfinen, nur 15 Minuten vom Camping Senia Caballo de Mar entfernt.

Genießen Sie die Sonne und den Strand mit der Familie in einer sehr ruhigen Umgebung, vor allem an der sogenannten "Playa del centro", die bei Familien sehr beliebt ist.

Eine weitere Option, die von den Kleinen sehr geschätzt wird, ist der Francesc Macià Park. Es ist ein großes Gebiet voller Spielplätze für alle Altersgruppen und sehr zugänglich.

Und wenn Sie Lust auf eine Fahrradtour haben, ist eine tolle Option, die Promenade entlangzufahren, die Aussicht und die Meeresbrise zu genießen, während Sie diesen schönen Ort entdecken.

Genießen Sie Ihren Urlaub in Malgrat de Mar

Einer der wichtigsten Aspekte des Urlaubs, besonders für die meisten Sybariten, ist es, gut zu essen. Wenige Dinge sind genussvoller als der Genuss frischer Qualitätsprodukte, die nah und zudem perfekt zubereitet sind. Ein deutliches Beispiel sind die Bohnen des Ganxet, die eine eigene geschützte Herkunftsbezeichnung haben und somit ein Starprodukt von Malgrat de Mar sind.

Natürlich sorgt die privilegierte Lage dieses Ortes, zwischen den Haupthäfen Blanes und Arenys de Mar, für täglich frischen Fisch. In der Tat werden in den Monaten Juni und Juli die gastronomischen Tage des Fisches und der Meeresfrüchte gefeiert.

Die Liebhaber des guten Essens werden bei den verschiedenen gastronomischen Tagen, die vom Konsortium für Tourismusförderung Costa Barcelona-Maresme organisiert werden, mit dem viele der Restaurants von Malgrat de Mar zusammenarbeiten, viel Spaß haben.

In den Monaten März und April beginnen die Tage des Erbsenkochens, dann im Monat April die Tage der Erdbeere, die in der ganzen Gegend des Maresme sehr kultiviert wird.

Kurzum, eine exquisite Art, einen Familienurlaub in den Restaurants und auf den Campingplätzen von Malgrat zu genießen! 

Camping in Malgrat de Mar

Mit der ganzen Familie in den Urlaub zu fahren, ist nicht immer einfach. Deshalb empfehlen wir die Campingplätze in Malgrat de Mar. Nur 15 Minuten entfernt finden Sie den Campingplatz Caballo de Mar, der viele Aktivitäten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bietet. Genießen Sie einen Familienurlaub in einer Unterkunft mit Meerblick, in einem der gemütlichen Holzbungalows oder in einem luxuriösen Glamping-Zelt.

Kommen Sie mit Ihrem Haustier nach Malgrat de Mar

In Campings Sènia wissen wir, dass das Haustier ein weiteres Mitglied der Familie ist, deshalb empfehlen wir für Ihren Familienurlaub dieses fantastische Reiseziel. Sie finden Stellplätze und Unterkünfte auf den Campingplätzen in Malgrat, wo Sie mit Ihrem besten Freund bleiben können und auch spezielle Strände für ihn, direkt vor dem Campingplatz!