Entdecken Sie die besten Campingplätze in La Escala

Campingplätze in La Escala

Willkommen bei der Suchmaschine für Campingplätze in Sènia. Hier finden Sie die besten und günstigsten Campingplätze in La Escala. Dieses Dorf im Norden der Costa Brava (Alt Empordà), beherbergt einige der besten Strände in Katalonien. Aber L'Escala hat nicht nur atemberaubende Strände, sondern ist auch ein perfekter Ort, um die Geschichte und Kultur seiner Straßen und Monumente zu genießen.

L'Escala ist ein wunderschöner Ort, so sehr, dass er es geschafft hat, die größten Eroberer der Geschichte, die Griechen und die Römer, zu erobern. Diese Ecke der Costa Brava wurde von beiden Völkern so sehr geschätzt, dass sie sich sogar das, was wir heute als die Ruinen von Ampúries kennen, teilen konnten. Ich bin sicher, wenn Sie ein Hotel oder einen Campingplatz in L'Escala buchen, werden Sie auch hierbleiben wollen.

Über die Geschichte hinaus reicht der Ruf von L'Escala bis in unsere Tage als eines der gefragtesten Dörfer bei Familien, um den Urlaub zu genießen. Und was gibt es Besseres als einen Campingurlaub in L'Escala?

Urlaub in La Escala

Was gibt es in La Escala zu sehen?

Wenn Sie einen Campingplatz in L'Escala buchen, gibt es viele Sehenswürdigkeiten zu sehen. Wir haben versucht, diese Sehenswürdigkeiten zusammenzufassen:

  • Promenade: Dies ist ein Raum von fast zwei Kilometern, der entlang des langen Strandes verläuft und die Altstadt mit dem Gebiet von Riells verbindet. Es ist ein perfekter Ort, um ruhig spazieren zu gehen und die Meeresbrise mit Ihrer Familie zu genießen. In L'Escala gibt es viele Campingplätze in unmittelbarer Nähe der Promenade.
  • Der kleine Prinz: Es ist eine Kultur, die dem Werk "Der kleine Prinz" gewidmet ist. Es ist die Skulptur eines Prinzen, der jeden Tag den Sonnenaufgang an der Costa Brava betrachtet. Ein Bild, das es wert ist, Tag für Tag gesehen zu werden und an dem man sich nie satt sehen kann.
  • Ruinen von Empúries: Direkt neben dem Dorf liegen die Ruinen von Empúries. Eine der wichtigsten Entdeckungen der griechischen und römischen Kultur auf der Halbinsel. Eine Stadt, die die Vereinigung zweier gegensätzlicher Völker, Rom und Griechenland, bedeutete. Es war einer der wichtigsten Handelspunkte der Region. Es gibt immer noch einen großen Teil der Überreste dieses Volkes von vor Tausenden von Jahren. Überreste, die die Geschichte der Menschen erzählen, die sie bewohnten. Ein idealer Ort für Liebhaber dieser Kulturen und nicht zu verpassen, wenn Sie einen Campingplatz in L'Escala buchen.
  • Altstadt: Enge und alte Straßen voller kleiner Geschäfte und nur einen Steinwurf vom Strand entfernt. Zu den herausragendsten Orten gehören unter anderem die Kirche Sant Pere, Casa del Gavià, La Caravela, Can Maranges, Alfolí de la Sal, usw... Egal, ob Sie einen Campingplatz in L'Escala oder in der Umgebung buchen, dies ist zweifellos ein obligatorischer Halt.
  • MARAM - Fisch-Interpretationszentrum: Es bringt uns die Welt der Fischerei auf visuelle und interaktive Weise näher. Durch eine ständige Ausstellung erfahren Sie mehr über das tägliche Leben der Fischer... Sie können auch an Fischauktionen teilnehmen, das MARAM bietet auch gastronomische Tage, Fischverkostungen...

Was kann man in La Escala unternehmen?

Nach Kulturen und Geschichte wollen wir nun wissen, wo der Spaß in L'Escala liegt. Als guter Küstenort finden Sie in L'Escala ein breites Freizeitangebot und viele kleine Geschäfte, die zu einem angenehmen Bummel durch die Straßen der Stadt einladen.

  • Gastronomie: Sie können L'Escala nicht verlassen, ohne die köstlichen Anchovis zu probieren, das typische Gericht dieses charmanten Dorfes im Alt Empordà.  Sie haben sogar die Möglichkeit, das Sardellen- und Salzmuseum zu besuchen, das sich in einem alten Schlachthaus aus dem Jahr 1913 befindet.
  • Wandern: Diese Region der Costa Brava ist bekannt für ihre vielen schönen Feuchtgebiete. Eine der besten Möglichkeiten, diese zu erreichen und zu genießen, sind die Routen, die sie umgeben. Es ist klar, dass diese Aktivität perfekt für diejenigen Camper in Sant Pere Pescador ist, die die Natur lieben.
  • Fahrradrouten: Wie ich bereits erwähnt habe, bietet die Region Alt Empordà und insbesondere die Umgebung von l'Escala spektakuläre Landschaften. Und eine weitere Möglichkeit, sie kennenzulernen, ist das Fahrrad. Genießen Sie diesen aufregenden Sport inmitten von Natur und Tierwelt. Übrigens, wenn Ihr Ding das Fahrrad ist und Sie es lieben, neue Orte zu entdecken, lade ich Sie ein, die Angebote für Radfahrer in Sènia kennen zu lernen. Sie können nicht nur einen Campingplatz in L'Escala, sondern mehrere Campingplätze in Katalonien buchen und all die wunderbaren Orte kennenlernen, die diese Region ausmachen.
  • Reiten: Sicherlich die natürlichste und magischste Art. Spazieren Sie entlang der Strände und Buchten von L'Escala oder entdecken Sie die Natur des Naturparks. Hier finden Sie weitere Informationen über diese lohnende Tätigkeit.
  • Wasseraktivitäten: Was wäre ein Urlaub in L'Escala ohne eine Kajakfahrt, Jetski oder einen lustigen Parasailing-Flug? Genießen und messen Sie Ihr Adrenalin mit diesen lustigen und erfrischenden Sportarten.

Tage voller Sonne und Strand

 Wir dürfen nicht vergessen, dass wir uns an der Costa Brava befinden, einer der Regionen mit den schönsten Stränden der ganzen Halbinsel. Die Sonne und das Meer zu genießen ist immer gut, aber wenn Sie das am Strand und in unberührten Buchten mit kristallklarem, türkisfarbenem Wasser tun, ist das schon unschlagbar. Es ist schwierig oder fast unmöglich, die Buchten und Strände aufzuzählen, die Sie nicht verpassen dürfen, wenn Sie einen Campingplatz in L'Escala buchen. Wir werden es jedoch versuchen:

  • Del Riet: Sein Sand ist golden und sehr fein. Einer der Gründe, warum wir uns entschieden haben, Ihnen diesen Strand vorzustellen, ist, dass er einer der bekanntesten für Sportarten wie Kitesurfen, Windsurfen und Wellenreiten ist. Es ist perfekt, wenn Sie einen Campingplatz in Sant Pere buchen möchten, um einige dieser Sportarten auszuüben.
  • La Creu: Um ihn herum stehen noch alte Fischerhäuser und sein Wasser ist immer kristallklar. Der Strand befindet sich mitten im Stadtzentrum von L'Escala und den ersten Stränden der Region Empúries. Es ist auch wahr, dass es normalerweise ein ruhiger Strand ist, sogar während der Sommermonate.
  • Portitxol: Der Strand kann nicht mit dem Auto erreicht werden, sondern man muss zu Fuß von der Promenade von La Empúries gehen. Möglicherweise der emblematischste Strand der Region. Und es ist, dass die Umgebung wie etwas aus einem Kurzfilm aussieht. Auf der einen Seite die Ruinen von Empuriabrava und auf der anderen Seite der beeindruckende Aussichtspunkt auf die Bucht von Roses.
  • Montgó: Dies ist ein ausgedehnter Strand mit feinem weißem Sand, der sich im Süden von L'Escala erstreckt. Der Ort ist voll von renommierten Restaurants, ideal um die katalanische Gastronomie zu genießen.
  • Salpatx: Es liegt innerhalb des Naturparks von Mongrí. Er zieht die Aufmerksamkeit auf sich wegen der beeindruckenden Klippen, die ihn bewachen. Dieser bezaubernde Strand verdankt seinen Namen der kleinen Insel, die nur wenige Meter von der Küste entfernt ist und die Form eines Stiefels hat.

Nun liegt es an Ihnen, den Campingplatz in La Escala zu wählen

Aber zuerst müssen Sie berücksichtigen, dass es viele Arten von Camping in L'Escala gibt. Es liegt an Ihnen, sich für das eine oder das andere zu entscheiden. Wenn Sie einen Campingplatz für einen Familienurlaub suchen, ist es wichtig, dass es Unterhaltung, Schwimmbäder usw. gibt.

Wenn Sie sich für das Caravaning in L'Escala begeistern, ist es wichtig, darauf zu achten, dass die Stellplätze über ausreichend Platz und einen angemessenen Service (Strom, Wasser, etc.) verfügen.