Descubre los campings de la Costa del Maresme

Campingplätze an der Costa del Maresme

Diese Küstenregion in der Provinz Barcelona ist bekannt für ihre langen Strände mit goldenem Sand und kristallklarem Wasser. Diese Strände sind ideal für einen unvergesslichen Familienurlaub. Wenn Sie auf der Suche nach einem Campingplatz an der Costa de Maresme oder in der Nähe von Barcelona sind, finden Sie hier die besten Campingplätze an der Costa de Barcelona. Darüber hinaus helfen wir Ihnen, die Orte zu entdecken, die Sie in dieser Region der Provinz Barcelona nicht verpassen dürfen.

Entdecken Sie die Costa del Maresme

Die Costa del Maresme liegt zwischen der spektakulären Stadt Barcelona und der atemberaubenden Landschaft der Costa Brava, was diesen Ort zu einem idealen Ort macht, um beide Küsten kennenzulernen. Darüber hinaus ist es eine Region, die aufgrund ihrer Nähe und Erreichbarkeit perfekt für einen Besuch in Barcelona geeignet ist. Oder wenn Sie bereits das Glück haben, in dieser wunderbaren Stadt zu leben, ist sie perfekt, um einen Ausflug zu genießen.

Es ist klar, dass man, um einen Urlaub wirklich genießen zu können, sich integrieren muss, man muss die Kultur eines Ortes wirklich kennenlernen, man muss seine Umgebung besuchen, in die kleinen Fischerdörfer gehen, durch die alten und emblematischen Straßen schlendern und vor allem mit seinen Menschen sprechen. Wenn Sie es schaffen, die wahre Bedeutung der Kultur des Maresme zu entdecken, werden Sie sich mit Sicherheit in diesen Ort verlieben. Ein Campingplatz in Maresme ist eine der besten Möglichkeiten, ihn zu entdecken.

Ein Steinwurf von Barcelona entfernt

Wie wir bereits erwähnt haben, liegt Maresme in der Nähe von Barcelona. Wenn Sie also einen Campingplatz an der Costa de Barcelona buchen, ist zumindest ein Ausflug in die Stadt Condal fast schon Pflicht.

Barcelona ist eine der wichtigsten Touristenstädte der Welt, eine Stadt voller Geschichte und Kunst. Etwas, das sich in jeder seiner Straßen widerspiegelt. An der Rezeption eines jeden Campingplatzes in Maresme können Sie Informationen über Ausflüge in die Stadt erhalten. Wenn Sie sich entscheiden, die Stadt auf eigene Faust zu besuchen, können Sie hier über die Orte erfahren, die Sie nicht verpassen dürfen.

Ein Katzensprung von der Costa Brava

Außerdem liegt die Costa del Maresme direkt neben der Costa Brava. Das macht einen Campingplatz in Maresme zu einem perfekten Ort, um einen Ausflug zu den charmanten und prestigeträchtigen unberührten Buchten dieser Küste zu machen. Dazu gehören Cala Canyelles, Cala SA Boadella, Cala Ses Torretes/Cala Gogo etc.

Eine Tour entlang der Küste von Maresme

Steigen Sie mit uns in den Zug und entdecken Sie die wichtigsten Stationen der Costa Maresme.  Ein Ort voller unbekannter Ecken, den man kennen muss, wenn man einen Campingplatz an der Costa de Barcelona bucht. Aus diesem Grund werden wir einen Spaziergang durch die emblematischsten Städte machen:

Mataró

Wir befinden uns in der Hauptstadt der Region, zwischen dem Meer und der Serralada Litoral, etwa 30 Minuten von Barcelona entfernt und ganz in der Nähe der emblematischsten Orte der Costa Maresme. Außerdem, auch wenn es nicht so aussieht, hat es eine Menge Geschichte!

Es ist bekannt, dass die Stadt auf das 1. Jahrhundert v. Chr., die römische Periode, zurückgeht (damals war sie als Lluro bekannt) und in der Tat können Sie die römische Villa von Torre Llauder besuchen, die 1961 entdeckt wurde.

Für Liebhaber des Modernismus und Gaudís Werk finden Sie hier sein erstes Bauwerk, das "Nau Gaudí", und heute ist es der Sitz des Museums für zeitgenössische Kunst von Mataró. Auf der anderen Seite ist ein berühmtes modernistisches Element der Stadt das Haus Coll i Regàs, wo man, um es besser kennenzulernen, eine sehr lustige Aktivität machen kann, einen Escape Room, wir lassen Ihnen mehr Informationen hier.

Wenn Sie zu denjenigen gehören, die den Barock bevorzugen, dürfen Sie die Basilika Santa Maria de Mataró nicht verpassen, die zwischen dem siebzehnten und achtzehnten Jahrhundert erbaut wurde. 

Wir nähern uns der Promenade dieser lebendigen Stadt und finden einen großen Yachthafen, in dem jedes Jahr Ende Juni das "Festa al port" gefeiert wird. eine ideale Zeit, um alle vom Hafen angebotenen Wasseraktivitäten zu erleben, die an diesen Tagen auch noch kostenlos und für jedermann zugänglich sind!

Wenn Sie hingegen die Berge bevorzugen, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, denn in nur 5 Minuten mit dem Auto erreichen Sie den vertikalen Wald, innerhalb des Waldparks von Mataró, der wiederum zum Park Montnegre i Corredor gehört. Genießen Sie hier die Vielfalt der Vegetation und die Aussicht auf die Stadt.

Apropos Park Montnegre i Corridor: In ihm befindet sich der Rukimon-Park, ein Park, in dem Esel verschiedener Rassen leben, die vom Aussterben bedroht sind. Eine der vorgeschlagenen Aktivitäten ist ein Eselritt durch das Reservat, den die Kinder lieben werden!

Kommen Sie mit Kindern? Großartig! Denn der Abenteuerpark "El bosc Vertical" hat eröffnet und bietet Parcours für alle Altersgruppen. Mehr Informationen finden Sie hier

Arenys de Mar

Wir haben schon bei anderen Gelegenheiten über den Hafen von Mataró oder Blanes gesprochen, der bereits zur Costa Brava gehört. Aber wenn wir über die Costa Maresme sprechen, dürfen wir den Hafen von Arenys nicht vergessen, da er für die Bewegung eines Großteils der wirtschaftlichen Aktivität der Region verantwortlich ist. Jeden Nachmittag von Montag bis Freitag können Sie die Fischauktion miterleben.

Die Costa Maresme ist ein ideales Urlaubsziel für die ganze Familie, denn überall gibt es Aktivitäten, die für alle Altersgruppen gedacht sind. In Arenys gibt es eine super lustige Option, es ist "El tresor d'en Puntafí", eine Audiogimcana, bei der Sie nur Ihr Smartphone und Kartenmaterial benötigen, die Sie im Tourismusbüro abholen können. Entdecken Sie Arenys de Mar, während Sie den Hinweisen auf der Schatzkarte von Puntafí folgen!

Besuchen Sie das Museum von Arenys de Mar, und wählen Sie eine der Routen, um diese Stadt besser kennenzulernen. Mehr Informationen finden Sie hier.

In Sènia lieben wir es, gut zu essen! Deshalb empfehlen wir Ihnen auch die gastronomischen Tage, die den Tintenfischen dieser Küste gewidmet sind!

Sind Sie im Urlaub an der Costa Maresme, der Sonntag kommt und Sie wissen nicht, was Sie tun sollen? Nun, jeden zweiten Sonntag im Monat findet hier ein Antiquitäten- und Sammlermarkt statt, auf dem man die kuriosesten Dinge finden kann. 

 Calella

Weinliebhaber, willkommen!

Wenn Sie dieses besondere Produkt genießen möchten und an der Costa Maresme Urlaub machen, sollten Sie eine Weinverkostung oder eine Weinpaarung dieses Produktes, das die kleinste DO Kataloniens hat, machen. 

Schließlich dürfen wir nicht Isla Fantasia vergessen, einen gigantischen Wasserpark in der Stadt Vilassar de Dalt.

 

Wie Sie sehen, bietet die Costa Maresme viele Möglichkeiten für die ganze Familie, für jedes Alter und jeden Geschmack! Dafür und für vieles mehr ist ein Urlaub an der Costa Maresme ideal, um diese Region, die alles hat, kennenzulernen!